Die moderne 5* ADTV Tanzschule Hoffmann bietet für alle Altersklassen Tanzkurse mitten in Braunschweig an. Wir bewegen Menschen in der Region 38.

Stillstand ist für Tanzfreudige undenkbar

Die neue Saison startet mit einem ausgefeilten Hygienekonzept und einem motivierten Team.

Während der Corona-Pandemie hat sich viel verändert. Die Tanzschule Hoffmann wurde von jetzt auf gleich in eine Schockstarre versetzt, und die behördlichen Einschränkungen machten den normalen Tanzbetrieb unmöglich. Aber den Kopf in den Sand zu stecken, ist für das Team der Tanzschule im Magniviertel undenkbar. „Also wurde die ungewollte Auszeit genutzt,“ so Inhaber Stefan Krause, „um zu beweisen, welche Braunschweiger Tanzschule immer einen Schritt voraus ist.“Innerhalb kurzer Zeit stand das Konzept für Onlinekurse und über dreihundert Stunden Unterricht wurden vom Team, zahlreichen Trainerinnen und Trainern, und natürlich Krause selbst, in die Wohnzimmer der tanzbegeisterten Paare übertragen. Selbst Kindertanzunterricht mit Online-Disco wurde gesendet und lenkte die ganz Kleinen von der unangenehmen Corona-Problematik ab.
 „Outdoor-Dancing“ mit den Kindern und Jugendlichen, das Projekt „Tanzsaal exklusiv“, Onlineunterricht, Quiz-Shows, Talkrunden, Weltrekord-Event, Online-Comedy-Show und vieles mehr.

Aber neben dem Vermitteln pädagogischer Inhalte tat sich noch mehr in Braunschweigs größter Tanzschule, die Tradition und Moderne vereint: Krause nutzte die Zeit und trieb nicht nur umfangreiche Renovierungsarbeiten voran, bei denen auch in allen Tanzsälen das Parkett erneuert wurde, sondern beschaffte über Fachfirmen die modernsten Luftfilteranlagen, die ihren Betrieb bereits aufgenommen haben.
Die neue Saison startet mit einem ausgefeilten Hygienekonzept und einem motivierten Team bereits am 9. September. Eine Anmeldung ist über die Internetseite jederzeit möglich. Und vielleicht bewahrheitet sich, was Krause glaubt: Schlechte Zeiten lassen sich manchmal einfach wegtanzen. Mehr unter:https://www.tanzschule-hoffmann.de/Fotos: oh/Tanzschule Hoffmann

Original Ressource: